„Sicher ist sicher“ – Die Vergabe von Wach- und Sicherheitsdienstleistungen

Veranstaltungsdatum: 14.11.2022
Veranstaltungsort:
Als Inhouse-Schulung verfügbar: Ja

Zielgruppe:
Das Online-Schulungsangebot richtet sich insbesondere an Beschäftigte in der öffentlichen Verwaltung sowie Mitarbeiter von Unternehmen, an Einsteiger als auch an Fortgeschrittene, die mit der Beschaffung befasst sind und im Hinblick auf die tägliche Praxis aktuell informiert sein wollen.

Beschreibung:

Wer profitiert?

  • Öffentliche Auftraggeber, die mit der Vergabe von Wach- und Sicherheitsdienstleistungen befasst sind
  • Kommunale Unternehmen die Wach- und Sicherheitsleistungen vergeben müssen
  • Wach- und Sicherheitsunternehmen, die ihre Chancen im Wettbewerb erhöhen wollen

Warum lohnt sich die Schulung:

  • Erhöhte Anforderungen durch die EU-Regelungen bzw. die EU-Rechtsprechung müssen
    bekannt sein
  • „Billig ist nicht gleich gut“ – Mit der Qualität des Dienstleisters steht und fällt die Bewachung
  • Innovative Sicherheitskonzepte werden vermittelt
  • Kostenreduzierungsmöglichkeiten werden aufgezeigt
  • Unzählige tarifliche Vorgaben sind zu beachten
  • Besondere Verfahrensvorgaben (soziale und andere besondere Dienstleistungen)
  • Anspruchsvolle Angebotswertung (Angemessenheitsprüfung)

Schulungsprogramm:

1. Vorbereitung des Vergabeverfahrens Teil 1

  • Sicherheitsanalyse zur Vorbereitung der Erstellung des Leistungsverzeichnisses und Erstellung des Sicherheitskonzeptes
  • Wahl der Verfahrensart -insbesondere Verhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb

2. Vorbereitung des Vergabeverfahrens Teil 2

  • Aufstellung von Eignungskriterien – inkl. Matrizen
  • Aufstellung von Zuschlagskriterien – inkl. Matrizen

3. Vorbereitung des Vergabeverfahrens Teil 3

  • Leistungsbeschreibung – Strategie und Rechtssicherheit
  • Vertragliche Gestaltung
  • Rechtssichere Preisabfrage
  • Vertragsstrafensystem

4. Durchführung des Vergabeverfahrens

  • Umgang mit Bieterfragen und/oder Rügen
  • Auswertungsvorgang – Nachforderungsmöglichkeiten insbesondere im Verhandlungsverfahren
  • Durchführung von Verhandlungen
  • Durchführung von Ortsbesichtigungen
  • Zuschlag, Absage, Aufhebung
  • Dokumentation im Verfahren

Dokumente und Formulare:
• Flyer der Veranstaltung und Anmeldeformular:„Sicher ist sicher“ – Die Vergabe von Wach- und Sicherheitsdienstleistungen






Buchungsformular