Mit Erfolg zur (neuen) Kindertagesstätte – Wie gestalten Bieter die beste Bewerbung für einen KiTa-Betrieb?

Veranstaltungsdatum: 09.02.2022
Veranstaltungsort:
Als Inhouse-Schulung verfügbar: Ja

Zielgruppe:


Beschreibung:

Wer profitiert?

  • Freie Träger von Kindertageseinrichtungen
  • Kommunale Eigenbetriebe
  • Kirchliche Träger
  • Zweckverbände

Schulungsprogramm:

Teil 1 Einführung in Wettbewerbsverfahren

  • Einführung in das Vergaberecht
  • Welche Wettbewerbsverfahren gibt es und worin unterscheiden diese sich?
    • Interessensbekundungsverfahren,
    • Vergabeverfahren,
    • Konzessionsverfahren?
  • Übersicht über die wichtigsten einzureichenden Unterlagen und deren Gestaltung

Teil 2 – Strategische Aspekte

  • Dos & Don’ts der Konzepterstellung:
    • Darlegung von Fachpersonalgewinnung,
    • Verankerung im Sozialraum,
    • Zusammenarbeit mit dem Jugendamt,
    • Kinderschutzkonzepte,
    • Beschwerdekonzepte,
    • Leistungsfähigkeit des Trägers, Inklusion, Datenschutz etc.
  • Weitere Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Bewerbung sowie ein Überblick über die relevantesten „Fallstricke“

Teilnahmegebühr und Anmeldung:

3-stündige Intensivschulung (inkl. Pause) zu folgenden Sonderkonditionen:

  • 149,- Euro zzgl. USt.
  • Schulungsskript enthalten
  • Microsoft-Teams-Präsentation
  • Virtueller Class-Room
  • Möglichkeit für Rückfragen
  • Praxisbezug durch Fallbeispiele

Anmeldungen müssen vor dem Beginn des 1. Fachmodules per E-Mail info@clp-akademie.de oder Fax 030 / 54 90 872-99 zugesendet werden. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung der Anmeldung nach deren Zugang und Zugangsdaten 2 Tage vor der Veranstaltung unmittelbar. Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen der CLP Akademie, unter https://clp-akademie.de/wpdata/agb.

Dokumente und Formulare:
• Flyer der Veranstaltung und Anmeldeformular:Mit Erfolg zur (neuen) Kindertagesstätte – Wie gestalten Bieter die beste Bewerbung für einen KiTa-Betrieb?






Buchungsformular