Online-Praxistraining Vergabemanager/in (IHK)(Kurs 2/2020 – 05.10.-16.04.2021)

Veranstaltungsdatum: 05.10.2020
Veranstaltungsort:
Als Inhouse-Schulung verfügbar: Ja

Zielgruppe:

Beschäftigte in der öffentlichen Verwaltung sowie Mitarbeiter von Unternehmen, die bereits vertiefte Kenntnisse im Vergaberecht haben und insbesondere in der praktischen Umsetzung ihres vergaberechtlichen Wissens geschult werden wollen. Für Berufsanfänger im Vergabeprozess ist der Fachlehrgang ebenfalls geeignet. Es findet jedoch keine flächendeckende Besprechung sämtlicher Normen wie in unserem Lehrgang zum/zur Vergabemanager/in statt.



Beschreibung:

Die Vermittlung der vergaberechtlichen Lerninhalte bezieht sich je nach Bedarf u.a. auf typische Beschaffungsvorgänge wie Bauvergaben, Planungsdienstleistungen, Postdienstleistungen, Versicherungsdienstleistungen, Reinigungsdienstleistungen, Wach- und Sicherheitsdienstleistungen, Einkauf der IT, Möbelbeschaffung und -verwaltung, Fahrzeugbeschaffung, Cateringausschreibungen sowie den Betrieb von Kindertagesstätten, etc..

Im Rahmen des digitalen Fachlehrgangs werden Sie anhand von zahlreichen Praxisbeispielen, Musterunterlagen und Live-Video-Präsenztraining mit Unterrichts-, Übungs- und Besprechungseinheiten in virtuellen Seminar- und Arbeitsräumen geschult. Die tägliche Arbeit eines Mitarbeiters in einer Vergabestelle oder im Einkauf von Unternehmen wird daher in jedem Modul praxisnah nachgebildet.

Anhand eines Musterbeschaffungsvorgangs erlernen Sie in den Modulen eigenständig die Erstellung von Vergabeunterlagen/ Angeboten.

Zum einen kann der Bereich des Musterbeschaffungsvorgangs flexibel an die Wünsche der Kursteilnehmer angepasst werden. Zum anderen können unterschiedliche Bedürfnisse und Anforderungen der Kursteilnehmer gleichgewichtet berücksichtigt werden. Mitarbeitern von öffentlichen Auftraggebern wird die Möglichkeit eingeräumt, für den im jeweiligen Modul dargestellten Musterbeschaffungsvorgang die Vergabeunterlagen zu erstellen, während die Mitarbeiter mit Unternehmensbezug für diesen Beschaffungsvorgang Angebote, Bieterfragen etc. erarbeiten. So wird sichergestellt, dass Mitarbeiter der öffentlichen Auftraggeber und Mitarbeiter der Unternehmen die jeweils anderen Aufgabenbereiche interaktiv erfassen und verstehen können. Der Einblick in die jeweilige Rolle der anderen Aufgabenbereiche im im online class room fördert das Erkennen und Verinnerlichen von Zusammenhängen
und schärft das Problembewusstsein.

Der Lehrgang endet mit der Online-Präsentation einer von Ihnen erstellten lehrgangsbegleitenden Projektarbeit und dem Erhalt eines IHK-Zertifikates bei erfolgreichem Abschluss.

Die Fachmodule

  1. Einführung/Bedarfsermittlung/Grundlagen
  2. (Neue) VOB/A Abschnitt 1 und VOB/A EU
  3. Unterschwellenvergabeordnung (UVgO)
  4. Vergabeverordnung (VgV)
  5. Prüfung/Auswertung TA & Angebote
  6. Präsentation – Übergabe des Zertifikates

Termine:

  • Modul 1+2: 05.10.2020; 08.10.2020
  • Modul 3+4: 19.11.2020; 20.11.2020
  • Modul 5+6: 10.12.2020; 11.12.2020
  • Modul 7+8: 13.01.2021; 14.01.2021
  • Modul 9+10: 11.02.2021; 12.02.2021
  • Modul 11+12: 01.03.2021; 02.03.2021
  • Modul 13-15: 14.04.2021; 15.04.2021; 16.04.2021

Konditionen und Teilnahmebedingungen

3.500.- EUR zzgl. 19 % USt. für den Lehrgang (6 Fachmodule). Anmeldungen müssen vor dem Beginn des 1. Fachmodules per E-Mail oder Fax zugesendet werden. Email: info@clp-akademie.de, Fax 030 / 54 90 872-99. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung der Anmeldung nach deren Zugang und Zugangsdaten 2 Tage vor der Veranstaltung unmittelbar. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der CLP Akademie, abrufbar unter https://clp-akademie.de/wpdata/agb.

Die CLP Akademie verarbeiten die von Ihnen mitgeteilten Daten im Rahmen der Durchführung der Schulung gemäß der CLP Akademie Datenschutzhinweise, welche einsehbar sind unter www.clp-akademie.de/datenschutz. Mit der Anmeldung zum Lehrgang bzw. Anmeldung zum Newsletter bzw. Anforderung weiterer Informationen zu unseren Schulungsangeboten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse gemäß unseren Datenschutzhinweisen verarbeiten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen (per E-Mail an info@clp-akademie.de). Sie finden weitere Informationen unter www.clp-akademie.de/wpdata/pflichtangabe.

Dokumente und Formulare:
• Flyer der Veranstaltung und Anmeldeformular:200429 – CLP Online-Praxistraining Vergabemanager_in (IHK)






Buchungsformular

Anrede*:
Pflichtfeld
Titel:
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Firma*:
Pflichtfeld
Funktion*:
Pflichtfeld
Strasse*:
Postleitzahl*:
Ort*:
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefonnummer*:
Teilnehmer*:
Kommentare:
Pflichtfeld
Captcha:
Pflichtfeld
* Pflichtfelder