Voraussetzungen

Zur Teilnahme an unseren INTENSIV-WEBINAREN oder ONLINE-LEHRGÄNGEN benötigen Sie eine Internetverbindung sowie Laptop/PC oder Smartphone.

Je nach Online-Serviceanbieter erfolgt die Teilnahme entweder direkt über den Web-Browser (z.B. bei Edudip) oder über eine einfache App (z.B. bei GoToWebinar), die Sie direkt vor Ihrer Teilnahme herunterladen können.

Die Installation und Handhabung der Apps ist sehr einfach und benötigt nur wenige Minuten Ihrer Zeit. Für deren Ausführung sollten Sie keine Administrator-Rechte benötigen.

Alternativ können Sie auch bei App-basierten Online-Serviceanbietern einfach mit Ihrem Web-Browser an der Veranstaltung teilnehmen.

Weitere Details entnehmen Sie der Buchungsseite zu der jeweiligen Schulung.

Login

Wir stellen Ihnen 2 Tage vor Beginn der INTENSIV-WEBINARE oder ONLINE-LEHRGÄNGE einen Link zur Verfügung. Darin teilen wir Ihnen u.a. mit, über welchen Online-Serviceanbieter wir ihnen die Veranstaltung zur Verfügung stellen.

Der eigentliche Login zu den INTENSIV-WEBINAREN oder ONLINE-LEHRGÄNGEN ist 30 Minuten vor Beginn über den gleichen Link freigeschaltet.

Eine Teilnahme ist nur über den zur Verfügung gestellten Link möglich.

Buchung/Rechnung

Melden Sie sich bequem per Fax (+49(0)30 54 90 872-99), E-Mail (info@clp-akademie.de) oder direkt über unsere Homepage https://clp-akademie.de/wpdata/ an. Die Anmeldungen sind verbindlich, auch wenn unsere Anmeldebestätigung nicht bzw. nicht rechtzeitig eintrifft.

Wir übersenden Ihnen nach Anmeldung eine Anmeldebestätigung sowie eine Rechnung über die Teilnehmergebühr. Bitte zahlen Sie den Rechnungsbetrag unter Angabe der Rechnungsnummer sowie des Teilnehmernamens spätestens zwei Wochen vor den INTENSIV-WEBINAREN oder ONLINE-LEHRGÄNGEN ohne Abzug auf unser Konto.

Bei Seminaranmeldungen innerhalb von zwei Wochen vor Beginn der INTENSIV-WEBINARE oder ONLINE-LEHRGÄNGE ist die Rechnung sofort fällig.

Die Bankverbindung lautet DE18 3007 0024 0032 8740 00, BIC DEUTDEDBDUE.

Inhalt/Ablauf

Bitte entnehmen Sie den Inhalt und die Zeiten/Pausenzeiten unserer INTENSIV-WEBINARE oder ONLINE-LEHRGÄNGE den einzelnen Programmen.

Preise/Leistungsumfang/Änderungen

Alle Preise und Gebühren verstehen sich als Netto-Preise, hinzu kommt die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Eine Ausnahme besteht bei Schulungen der brandenburgischen Kommunalakademie, diese sind umsatzsteuerfrei (z.B. ONLINE VERGABEMANAGER/IN LEHRGANG BKA); wir leiten Ihre Anmeldung in diesem Falle an die brandenburgische Kommunalakademie (den Veranstalter) weiter. Dieser wird Ihnen eine Rechnung unter Angabe der entsprechenden Bankverbindung stellen. Diese Bedingungen gelten auch bei Veranstaltungen der BKA.

Soweit nicht anders angegeben umfasst der Preis die Teilnahme an den INTENSIV-WEBINAREN oder ONLINE-LEHRGÄNGEN.

Wir behalten uns Referentenwechsel aus wichtigem Grund und geringfügige Änderungen im Veranstaltungsprogramm vor.

Teilnahmebestätigung/Zertifikate

Wir, die brandenburgische Kommunalakademie bzw. die IHK stellen Ihnen je nach konkretem Buchungsumfang unserer INTENSIV-WEBINARE oder ONLINE-LEHRGÄNGE eine Teilnahmebescheinigung oder ein Zertifikat nach entsprechender Leistungskontrolle aus.

Fortbildungspunkte der Architekten- und Ingenieurkammern erhalten Sie auf Anfrage, soweit eine Anerkennung besteht. Bitte kontaktieren Sie uns bei Bedarf nach Anmeldung, jedoch spätestens drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Stornierung/Absage

Bei zu geringer Nachfrage oder zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Veranstaltung (bis spätestens 7 Tage vor dem Veranstaltungstermin) oder aus sonstigen wichtigen, von uns nicht zu vertretenden Gründen, wie z. B. plötzliche Erkrankung des Referenten oder höhere Gewalt, abzusagen.

Bereits von Ihnen entrichtete Gebühren für unsere INTENSIV-WEBINARE oder ONLINE-LEHRGÄNGE werden Ihnen selbstverständlich zurückerstattet. Weitergehende Haftungs- und Schadenersatzansprüche, die nicht die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit betreffen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt, ausgeschlossen.

Unterlagen

Die Unterlagen unserer INTENSIV-WEBINARE oder ONLINE-LEHRGÄNGE stellen wir Ihnen als PDF-Datei elektronisch zur Verfügung. Diese Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne unsere schriftliche Genehmigung vervielfältigt oder verbreitet werden.

Datenschutz

Wir verarbeiten die von Ihnen mitgeteilten Daten im Rahmen der Durchführung der INTENSIV-WEBINARE oder ONLINE-LEHRGÄNGE. Mit der Anmeldung zu unseren INTENSIV-WEBINAREN oder ONLINE-LEHRGÄNGEN bzw. Anmeldung zum Newsletter bzw. Anforderung weiterer Informationen zu unseren Schulungsangeboten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse gemäß unseren Datenschutzhinweisen verarbeiten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen (per E-Mail an info@clp-akademie.de).

Sie finden weitere Informationen unter www.clp-akademie.de/wpdata/pflichtangabe. Die im Rahmen Ihrer Anmeldung zu unseren INTENSIV-WEBINAREN oder ONLINE-LEHRGÄNGEN gespeicherten Daten nutzen wir gemäß der CLP Akademie Datenschutzhinweise. Diese sind einsehbar unter www.clpakademie.de/datenschutz. Sie gelten auch für die postalische Zusendung von Unterlagen (soweit gewünscht) oder weiteren Infos zu unseren INTENSIV-WEBINAREN oder ONLINE-LEHRGÄNGEN. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Stand: 03.05.2020

Als PDF: AGB